PLÖTZLICH ALLEIN – HAUSHALTFÜHRUNG FÜR SENIOREN

Bei einer Trennung oder beim Ableben eines Partners oder einer Partnerin muss die zurückbleibende Person – manchmal sehr plötzlich – alle Arbeiten im Haushalt selbst ausführen oder entsprechende Hilfe organisieren.

Oft teilen sich Partner die Haushaltsarbeiten unter einander auf, d.h. keiner kann alle Aufgaben problemlos alleine meistern. Dabei geht es primär um Arbeiten aus folgenden Bereichen: Mahlzeiten, Wäsche, Reinigung, Bedienung Haushaltgeräte, Haustechnik, Unterhalt Garten, Finanzen und andere administrative Arbeiten.

Das Ziel dieses Projektes ist die Erarbeitung eines Merkblattes, das alle wichtigen Haushaltbereiche abdeckt. Dieses Merkblatt beinhaltet Informationen, wie Dinge, die vorher zu klären und vorzubereiten sind, Kontaktstellen für externe Hilfe, Hinweise bezüglich Gebrauchsanleitungen etc.

Dieses Merkblatt finden Sie im neuen Wegweiser 2018.